Prof. Dr. René Geißler

Prof. Dr. René Geißler

Professor für öffentliche Wirtschaft und Verwaltung | Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht Technische Hochschule Wildau

René Geißler betreut das Themenfeld öffentliche Finanzen. Schwerpunkte sind dabei u.a. der Länderfinanzausgleich und die Umsetzung der Doppik. Zuvor war er acht Jahre für die Bertelsmann Stiftung tätig und verantwortete nationale und internationale Forschungsprojekte zu den kommunalen Finanzen. René Geißler studierte Verwaltungswissenschaften an der Universität Potsdam und promovierte mit einer Arbeit zur kommunalen Haushaltskonsolidierung.

Vortrag: Umsetzung und Perspektiven der kommunalen Doppik

25.11.2021, 11:00 – 11:50 Uhr

Die Einführung der Doppik war eine der größten Verwaltungsreformen überhaupt und beschäftigt die Kommunen seit mehr als zehn Jahren. Nach vielen Evaluationen muss heute ein pessimistisches Bild über die tatsächliche Doppik-Praxis gezeichnet werden. Nur ein Teil der Elemente wurde umgesetzt. Warum finden einige Elemente Anwendung und andere nicht? Welche Perspektiven hat die Doppik noch?

Datenschutz | Impressum |AGB | Kontakt © 2021